San Andreas: Multiplayer 0.3.7

Die Anwendung bringt das berühmteste GTA auf den Rechner

  • Kategorie:

    Actionspiele

  • Version:

    0.3.7

  • Arbeitet unter:

    Windows 10 / Windows 8 / Windows 7 / Windows Vista / Windows XP / Windows 2000 / Windows ME / Windows 98 SE / Windows 98

  • Programm in:Bei Englisch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos
  • Vote:
    6,0 (239)

Erleben Sie die atemberaubene Spielwelt von Grand Theft Auto: San Andreas jetzt online zusammen mit Freunden in der kostenlosen, inoffiziellen Multiplayer-Erweiterung!

Altes Spiel, Neues Erlebnis

Das bereits im Oktober 2004 erschienene Open-World-Spiel von Rockstar Games ist eines der beliebtesten Spiele des Jahrzehnts geworden. Während der Spieler 2004 lediglich allein die Abenteuer von Carl Johnson (kurz "CJ) im fiktiven US-Bundesstaat San Andreas erleben konnte, sorgt nun eine Fan-Modifikation für die Online-Anbindung und ein massives Multiplayererlebnis.

In dem beliebten Gangsterspiel warten unzählige Orte auf ihre Entdeckung und kuriose, wie witzige Missionen auf die Erfüllung. Die Charaktere sind dabei stets stark überzeichnet und lassen in keiner Sekunde Zweifel daran, dass es sich bei GTA: San Andreas um Satire handelt.

Der legendäre Fuhrpark der Grand Theft Auto-Reihe wurde nochmals erweitert und stellt die Verbindung zwischen drei Großstädten in der riesigen Spielwelt dar. Doch auch Züge und Flugzeuge lassen sich zur Überbrückung der Distanzen nutzen.

Die Multiplayermod ist das von vielen Fans herbeigesehnte I-Tüpfelchen, denn gemeinsam mit Freunden macht das Erkunden der Spielwelt umso mehr Spaß. Dabei lässt die Mod unzählige Spielweisen zu. Ob Spieler gegen Spieler oder Spieler gegen KI – Grenzen setzt das Spiel in seinen Möglichkeiten kaum. Die altbekannten Waffen aus dem Hauptspiel können für knackige Mehrspieler-Gefechte genutzt werden und bieten jede Menge Abwechslung in der Spielweise. Auch sämtliche aus dem Hauptspiel bekannte Mini-Spiele, inklusive territoriale Gang-Gefechte, Polizei- und Taxi-Missionen, Drive-By-Schießereien und Pool-Billard finden Einzug in den spannenden Mehrspielemodus. Neue Inhalte bietet die Mod abseits des Hauptspiels allerdings nicht. Das ist aber auch gar nicht nötig, denn die bekannten Inhalte fühlen sich in Online-Partien komplett neu an.

Komfortable Einrichtung

Die Fan-Mod verzichtet auf das umständliche IP-Connecting mit anderen Computern, sondern nutzt ein unkompliziertes System zur Verbindung mit Servern. Unmengen an Host-Servern lassen sich einfach über die eigens für diesen Zweck eingerichtete Webseite finden. Die Verbindungsstabilität (Ping) ist abhängig von der Distanz zwischen Spieler und Server. Spieler aus Europa sollten daher möglichst nahe Server nutzen.

Der Entwickler liefert ebenfalls die Möglichkeit selbst einen Server zu erstellen. Die dazu notwendigen Dateien können aufder Webseite des Entwicklers heruntergeladen werden.

Geliebter Feind

Ob bekannte oder unbekannte Spieler Freund oder Feind sind, ist in der Modifikation nicht vor-definiert. Ein jeder kann zum Verbündeten oder zum Angreifer werden. Dadurch erhält der Multiplayermodus eine faszinierende Dynamik, da auch Verrat und Unterstützung möglich sind. Das Spiel wird dadurch beinahe zu einer Sozialstudie. Dem Spielspaß steht dies jedoch in keinem Moment im Weg. San Andreas Multiplayer ist eine klare Empfehlung an alle, die das großartige Spiel von Rockstar Games im Online-Modus erleben möchten.

Hinweis

Zum Schluss noch eine traurige Nachricht an alle Nutzer der Steam-Version: Die Modifikation funktioniert bisher leider nur mit der DVD Version des Spiels. Steam-Nutzer bleiben daher von der Nutzung ausgeschlossen.

Vorteile

  • Einfacher Serverzugriff
  • Dynamisches Spielerlebnis
  • Online-Erweiterung für GTA: San Andreas

Nachteile

  • Funktioniert nicht mit der Steam-Version des Hauptspiels

Andere zu erwägende Programme

User Meinungen auf San Andreas: Multiplayer